Was ist die WJ4School?

Am 11. November veranstalten die Wirtschaftsjunioren Passau in Kooperation mit der Universität Passau sowie dem Landkreis und der Stadt Passau diese jährliche Informationsmesse.

Ziel ist es, auf das breite Angebot für Abiturienten in unserer Region aufmerksam zu machen: Vom dualen Studium über die Studienangebote der Hochschulen sowie Werkstudententätigkeiten oder auch Ausbildung, etc. wollen wir den Nachwuchs frühzeitig informieren.

Am 11.11.2020
von 8 Uhr bis 13 Uhr

Schüler und Schülerinnen…

…können im Klassenverbund die Messe besuchen und sich von den vielfältigen Angeboten ein Bild machen. Interessante Vorträge informieren über Studienbewerbung, interessante Firmen im Landkreis, duales Studium und mehr.

Seien Sie, seid Ihr also dabei, wenn es heißt: „Abi – was dann?“ Deine Karriere in der Region Passau!

Teilnehmende Schulen und Institutionen

  • Maristengymnasium Fürstenzell
  • Auersperg‐Gymnasium Freudenhain
  • Berufliche Oberschule Passau Staatl. FOS/BOS
  • Gisela Gymnasium Passau
  • Adalbert‐Stifter‐Gymnasium, Passau
  • Gymnasium Untergriesbach
  • Gymnasium Vilshofen
  • Montessori Fachoberschule
  • Gymnasium Leopoldinum
  • Arbeitskreis Schule Wirtschaft Passau
  • Universität Passau
  • Agentur für Arbeit Passau

Über die Wirtschaftsjunioren

Die Wirtschaftsjunioren (WJ) Passau e.V. sind ein Zusammenschluss junger Unternehmer und Führungskräfte aus allen Bereichen der Wirtschaft in der Region Passau. Mit unseren ca. 300 Mitgliedern zählen wir zu einem der größten WJ-Kreise in Niederbayern. Neben dem Informations- und Erfahrungsaustausch der Mitglieder besteht unsere Aufgabe in einer nachhaltigen Förderung unserer Region. Insbesondere die Nachwuchsförderung bildet hierbei einen Schwerpunkt.